Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für die gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden, auch wenn auf sie nicht ausdrücklich Bezug genommen wird. Abweichende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.

2. Haftung zur Verfügbarkeit der Dienstleistung
2.1 Im Anbetracht der weltweiten Tätigkeit und den damit verbundenen unterschiedlichen Zeitzonen ist eine Verfügbarkeit rund um die Uhr nicht gewährleistet.
3.1 Das Unternehmen haftet nicht für die ununterbrochene Erreichbarkeit der Website, ebenso wenig dafür, dass ein Auftrag in einer gewissen Zeit abgewickelt wird.

3. Auftrags Erteilung / Garantie / Kündigung
3.1 Es gibt keine Garantie für eine Auftragsabwicklung bevor Sie nicht die Offerte bestätigen und ebenso über entsprechend Workpoints / Guthaben verfügen.
3.2 Um die Offert Erstellung, sowie die Auftragsabwicklung zu beschleunigen, empfiehlt y-tronics, sämtliche Geräte und Installationen der Yacht im Tool zu erfassen, dies mit Vorteil auch mit Fotos. So liegen alle Informationen schon bei Offert Erstellung bereit und ein langwieriges Nachfragen kann vermieden werden.
3.3 Soll ein Auftrag storniert werden, muss dies schriftlich oder telefonisch geschehen, je nach Erreichbarkeit können Folgekosten entstehen, wenn dieser schon bearbeitet wurde.

4. Zahlungsbedingungen
4.1 Die Bezahlung der y-tronics Dienstleistungen erfolgen im PrePay verfahren über das Tool. Dort wird Arbeitszeit in Minuteneinheiten, den sogenannten „Workpoints“ über PayPal gekauft.
4.2 Ihr Restguthaben wird Ihnen im Tool angezeigt und kann nach Wunsch zurückgefordert werden.
4.3 Soll das Guthaben Rückerstattet werden, muss dies schriftlich angefordert werden. Je nach Erreichbarkeit kann dies einige Zeit dauern. Die Rückerstattung erfolgt auf gerade 10er Schritte und wird nach Abzug eines Unkostenbeitrages von CHF 10.-, direkt Ihrem PayPal Konto gutgeschrieben.

5. Kosten
5.1 Der Preis der Workpoints basiert auf einem Stundenansatz von 80 Schweizerfranken (= 60 Workpoints). Die Anmeldung kostet einmalig 40.- CHF. Sie beinhaltet eine einmalige Grundgebühr für das Tool und enthält zusätzlich 30 "Workpoints". Weitere Workpoints können in Einheiten von 15, 30, 60 oder 120 Minuten gekauft werden. Kaufen Sie bei uns Geräte oder Systeme, wird der Beratungsaufwand angepasst verrechnet.

6. Garantie & Schadenersatz
6.1 Für Schadenersatz, unabhängig vom Rechtsgrund, haftet das Unternehmen nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft. Dies gilt auch für Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter des Unternehmens.
6.2 Da y-tronics nicht die arbeits ausführende Person auf der Yacht ist, sind jegliche Schadenersatzforderungen durch Fehlmanipulationen ausgeschlossen.Bitte beachten Sie immer die Betriebs und Sicherheits-Anweisungen der Geräte. Vergewissern Sie sich bei Unsicherheiten über die auszuführenden Arbeiten und Vorsichtsmassnahmen.
6.3 In allen anderen Fällen haftet das Unternehmen nur dann, wenn wesentliche Vertragspflichten (Kardinalspflichten) verletzt sind. Dabei ist der Schadensersatz auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Ein Ausgleich von atypischen oder nicht vorhersehbaren Schäden findet nicht statt.
6.4 Ziehen Sie nach Möglichkeit Fachpersonal vor Ort bei, um Installationen oder Fehlerbehebungen ausführen zu lassen.Lesen Sie nach Wunsch weiterführende Literatur.

7. Service vor Ort
Der Service vor Ort beschränkt sich grundsätzlich auf die Analyse des Systems, die Fehlersuche, die Überwachung der Installation oder der Problembehebung. Nach Wunsch auch das Erstellen von Lösungs und Systemvorschlägen, sowie das Schemazeichnen.
Eine Fehlerbehebung oder Installation von Geräten ist nur in einfachen Fällen möglich, da an vielen Orten nicht gearbeitet werden darf. Ebenso können nicht alle nötigen Werkzeuge und Materialien mitgebracht werden. Gerne entscheiden wir in jedem Fall individuell, wie eine schnelle, einfache und zuverlässige Lösung möglich ist. Dieser Service ist in der Schweiz nur bedingt verfügbar und der Studensatz kann vom diesem hier abweichen.

7.1 Kosten / Arbeitstag
Grundsätzlich wird zum einem Stundenansatz von 80.- SFr.gearbeitet, wobei ein Arbeitstag normalerweise aus 8.5 Std. besteht, er kann nach Situation auch länger dauern. Die Einsatzzeiten werden vor Ort abgesprochen und richten sich nach Situation, Licht, Lärm, Werftverfügbarkeit usw. Wartezeiten vor Ort, gehen nicht zu lasten von y-tronics.

7.2 Reisekosten
Die Reisekosten setzen sich zusammen aus der Reisezeit und den Flug/Bahn/Taxi kosten.Um die Reisekosten tief zu halten schlagen wir vor, auch den Steg oder Anker Nachbar bezüglich Problemen / Analyse zu fragen. So können Sie sich die Reisekosten teilen. Die Reisezeit wird individuell veranschlagt und verrechnet.

7.3 Übernachtung und Verpflegung
Grundsätzlich kann der Techniker auf dem Boot übernachten und Verpflegt werden. Es liegt jedoch in seiner Entscheidung sich in ein Mittelklasse Hotel zu buchen und auch dort zu essen.

8. Lieferbedingungen
Es gelten die Lieferbedingungen unserer Lieferanten. Auf der Offerte finden Sie einen Link zu diesen. Bei einer Bestellung akzeptieren Sie automatisch die Lieferbedingungen des entsprechenden Lieferanten.

9. Datenschutz
Der gewissenhafte Umgang mit Ihren persönlichen Informationen ist uns wichtig, deshalb gibt y-tronics Ihre Daten nicht an Dritte weiter und behandeln alle Kundendaten vertraulich. Dies gilt jedoch nicht für Daten die allgemein zugänglich sind oder y-tronics schon vor Vertragsabschluss bekannt waren. Ideen, Erfahrungen, Methoden und Konzepte welche während der Erbringung einer Dienstleistung durch y-tronics allein oder mit dem Kunden erarbeitet werden, sind nicht vertraulich zu behandeln.

10. Reklamationen
Reichen Sie Ihre Reklamationen bitte schriftlich ein oder vereinbaren Sie ein Telefongespräch.

11. Feedback
Wir freuen uns über ein kurzes Feedback nach Auftragsende, so dass die Dienstleistung dauernd verbessert werden können. Ebenso freuen wir uns wenn Sie y-tronics ihrem Bootsnachbar weiter empfehlen.
Bitte nennen Sie Ihm Ihre Kundennummer oder Ihren Namen um ein paar extra Workpoints zu erhalten.

12. Rechtssitz
Rechtssitz ist in jedem Fall Zürich, Schweiz

13. Treu und Glauben
Das Ziel dieses Services ist es, dem Kunden einen qualitativen, individuellen Service zu bieten. Dieser soll die Problemlösung, Funktionsfähigkeit und Kundezufriedenheit auf einem hohen Niveau als oberstes Ziel haben.

14. Schlussbestimmung
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages zwischen uns und dem Kunden einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte sich hierin eine Lücke befinden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

Passwort-Ändern

Hier können Sie Ihr y-tronics Passwort neu setzen. Das neue Passwort gilt sowohl für die Webseite wie auch das eTool (On- und Offline).
Altes Passwort: *
Neues Passwort: *
Neues Passwort wiederholen: *